Allgemeine Geschäftsbedingungen


Es gelten unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen:

 

  1. Die Firma Aktiva Immobiliendienst GmbH (nachfolgend Aktiva GmbH genannt) ist vom Verkäufer/Vermieter oder einem Bevollmächtigten beauftragt, das Objekt zu den im Expose genannten Bedingungen anzubieten.
  2. Alle Angebote sind freibleibend. Die der Firma Aktiva GmbH mündlich und/oder schriftlich erteilten Informationen beruhen auf den vom Verkäufer bzw. Vermieter stammenden Angaben, für deren Richtigkeit bzw. Vollständigkeit die Firma Aktiva GmbH keine Haftung übernimmt. Bei eigenen Fehlern haftet sie nur für Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit. Mögliche Schadensersatzansprüche verjähren in drei Jahren ab Entstehen des Anspruchs, spätestens jedoch drei Jahre nach Auftragsbeendigung.
  3. Alle Informationen sind vertraulich und nur für den Empfänger bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte, insbesondere an wirtschaftlich oder rechtlich mit dem Empfänger verbundene Unternehmen, bedarf der Zustimmung der Firma Aktiva GmbH. Kommt infolge unbefugter Weitergabe zwischen dem Dritten und dem Auftraggeber der Firma Aktiva GmbH ein Hauptvertrag (Kauf-, Mietvertrag ) zustande, so ist der Empfänger verpflichtet, der Firma Aktiva GmbH die vertraglich vereinbarte Provision zu zahlen.
  4. Die vom Käufer bzw. Mieter beim Abschluss eines Hauptvertrages (Kauf-, Mietvertrag usw.) zu zahlende Provision richtet sich nach den Angaben im jeweiligen Expose bzw. Begleitschreiben. Sie beträgt bei Kauf den jeweils genannten Prozentsatz des Gesamtkaufpreises für das Objekt einschließlich etwaiger weiterer Nebenleistungen des Käufers, die dem Verkäufer oder einem Dritten zugute kommen (z.B. Übernahme von Grundbuchlasten, Ablösung von Einrichtungen etc.). Bei Vermietung beträgt die vom Vermieter oder Mieter zu zahlende Provision den vereinbarten Festbetrag oder die jeweils genannte Anzahl an Monatsmieten ohne Nebenkosten unter Einbeziehung eventueller Nebenleistungen des Mieters (z.B. Ablöse etc.). Die Firma Aktiva GmbH behält sich für den Fall einer Umsatzsteuererhöhung eine entsprechende Provisionserhöhung vor, sofern der Zeitraum zwischen Vertragsabschluss und Entstehen des Provisionsanspruches mehr als vier Monate beträgt.
  5. Die Provisionsforderung entsteht und ist fällig mit Abschluss des Hauptvertrages (Kauf-, Mietvertrag usw.), auch wenn dieser erst nach Beendigung des Maklerauftrages, aber aufgrund der Maklertätigkeit zustande kommt. Als Abschluss eines Hauptvertrages gilt es auch, wenn nur der Verkäufer eines realen oder ideellen Anteils erfolgt oder die Übertragung von Rechten an dem Objekt durch eine andere Rechtsform (z.B. anteilig oder vollständig Übertragung von Gesellschaftsrechten, Erbbaurechten etc.) erreicht wird, und dies dem in Aussicht genommenen Zweck entspricht. Als Hauptvertrag gilt auch ein Vertragsabschluss über ein anderes vergleichbares Objekt des Verkäufers bzw. Vermieters, ein Vertragsabschluss zum Kauf, anstatt zur Miete bzw. umgekehrt oder ein Vertragsabschluss durch eine Person, die zum Auftraggeber in dauerhafter, enger Verbindung steht, ohne dass eine wirtschaftliche Gleichwertigkeit zum angebotenen Geschäft im Sinne der geltenden Rechtssprechungsgrundsätze vorliegen muss.
  6. Die Firma Aktiva GmbH ist berechtigt, für beide Vertragspartner entgeltlich tätig zu sein.
  7. Kaufpreiszahlungen werden von der Firma Aktiva GmbH nicht entgegengenommen. Sie sind einschließlich eventueller Nebenleistungen direkt an den Verkäufer zu erbringen.
  8. Die Firma Aktiva GmbH ist berechtigt, beim Vertragsabschluss anwesend zu sein und eine vollständige Vertragsabschrift zu erhalten. Der Käufer verpflichtet sich, in den Kaufvertrag die Provisionsvereinbarung nach Ziffer 4 aufzunehmen. Kommt ein Vertrag ohne Mitwirkung der Firma Aktiva GmbH zustande, so sind der Vertragspartner und der Kauf- bzw. Mietpreis auf Anforderung zu benennen und zu belegen.
  9. Der Maklervertrag mit dem Kauf- bzw. Mietinteressent läuft, wenn nicht anders vereinbart, auf unbestimmte Zeit und ist jederzeit, ohne Einhaltung einer Frist schriftlich kündbar.
  10. Im Verkehr mit Kaufleuten ist Hamburg Erfüllungsort und Gerichtsstand.


Widerrufsbelehrung für Verbraucher:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der Firma Aktiva Immobiliendienst GmbH, Johnsallee 5, 20148 Hamburg, mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Sollten Sie also ein Exposé von mir erhalten haben, in dem Provisionszahlungen enthalten sind, besteht für Sie das 14tägige Widerrufsrecht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich bei solchen Objekten erst nach Ablauf der Widerrufsfrist für Sie tätig werden kann, also Besichtigungen erst nach der Widerrufsfrist stattfinden können. Dies gilt nicht für Objekte die von mir provisionsfrei angeboten werden.

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts
Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.



Mit freundlichem Gruß
AKTIVA - Immobiliendienst GmbH
Johnsallee 5
D-20148 Hamburg
Tel.: +49 (0)40 - 22 94 85 - 0
Fax: +49 (0)40 - 22 94 85 - 21
Sitz: Hamburg
Registergericht: Hamburg Nr. B-75972
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 208814097
Steuernummer: 42/701/01084
§ 34c GewO Bezirksamt Hamburg-Nord
Geschäftsführer: Horst Wedemann